News

Neues Label für Tribute Acts

Tribute-Acts sind zuweilen kaum vom Original-Act zu unterscheiden. Mit Können und viel Liebe zum Detail bringen sie die Musik ihrer Idole auf die Bühne. Was für ein Gefühl, wenn der Opa mit seinem Enkel das Konzert einer längst nicht mehr existierenden Band aus seiner Jugendzeit besucht. Anfangs als „Zirkusnummer“ abgetan, sind Tribute-Acts heute fester Bestandteil der Musiklandschaft und selbst die Originale haben ihren Wert für sich erkannt und unterstützen sie bei ihrer Arbeit. Welch ein Kompliment, wenn Phil Collins zu „seiner“ Tribute Band sagt, dass sie die Songs besser spielen würden, als er es heute könne. Mit dem neuen Label „The Official Tribute Label“ veröffentlicht CLEARSOUND die interessantesten Tribute-Acts – weltweit.

Kommentare

× 9 = sixundthirty

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

WP2Social Auto Publish Powered By : XYZScripts.com