Bewusstseinstexte Dr. W.-J. Maurer

Was ich mir wünsche

von Dr. Wolf-Jürgen Maurer

Was ich mir vom Leben wünsche?
Ich habe mich so lange hinter meiner Maske versteckt.
Ich möchte gefunden werden.
Und hab doch Angst davor.
Wie früher beim Versteckspielen, möchte ich gefunden werden.
Und dann geliebt werden, so wie ich bin.
Das möchte ich am aller meisten.
Und ich habe so wahnsinnige Angst davor, dass ich weglaufen könnte.
Aber ganz tief drin will ich endlich gefunden werden.
So wie ich bin.
Ich träume davon, dass jemand mich annähme,
einfach so wie ich bin,
mit meinen ungereimten Wünschen,
unfertigem Charakter
und alten Ängsten.

Ich träume davon,
dass jemand mich gelten lässt,
ohne mich zu erziehen,
mit mir übereinstimmt,
ohne sich anzustrengen.

Ich träume davon,
dass ich mich nicht verteidigen muss,
nicht erklären und kämpfen muss,
dass einer mich liebt.
Und ich möchte lernen,
mich selbst und andere wirklich anzunehmen-
und lieben zu lernen.
Denn lieben heisst, die Angst verlieren.

Wer ich bin, fragst Du?
Ich bin jemand, den du sehr gut kennst.
Ich bin wie Du.
Ich bin jedermann, den du triffst-
jeder Mann und jede Frau, jeder Mensch, die Dir heute begegnen.
————-
Was auch immer wir erleben ist unser eigener, nach außen projizierter geistiger Zustand. Wir drücken immer entweder Liebe oder Angst aus, und Angst ist ein Hilferuf nach Liebe. Ich bin nicht das Opfer der Welt, die ich wahrnehme. Die Vergangenheit ist vorbei, sie kann mich nicht berühren, ich muss sie nicht in die Zukunft projizieren. Statt dessen könnte ich Frieden erfahren. Ich kann wählen, alle verletzenden Gedanken zu verändern. Ich selbst bin verantwortlich für das was ich sehe. Will ich Liebe entdecken oder Fehler? Will ich Liebe geben oder Liebe suchen?

Alles Liebe wünscht Ihnen Dr. Wolf Maurer

 

Dazu passende/weiterführende PSYCHOSOMATIK SCHEIDEGG Folgen:

15, 21, 20, 17, 24, 1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

zurück zur Übersicht

PSS_FLYER_vorne-1
Kommentare

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.