Bewusstseinstexte Dr. W.-J. Maurer

Die Freiheit zu einem sinnvollen Verzicht – Sinnverwirklichung statt Selbstverwirklichung

Viele v.a. ängstlich strukturierte Menschen grübeln unproduktiv über Dinge, die sie nicht akzeptieren oder die sie zumindest nicht ändern können und kommen dadurch von einer ständigen negativen Erregung nicht wieder herunter.

Wie ein Terrier verbeißen sie sich in ein Thema und kreisen um eine Sorge, ein Ärgernis oder einen Kummer bzw. ein Verletzungs- und Verunsicherungsempfinden und können „ihr Stöckchen“ -wie es scheint- nicht mehr loslassen…

Die-Freiheit-zu-einem-sinnvollen-Verzicht

Video: “Viktor Frankl- Sinnfindung“:

Weiterführende Hörbücher zum Thema aus der Reihe “Psychosomatik Scheidegg“ finden Sie unter www.anima.mea.org:

PSS 14, Resilienz -wie wir Krisen meistern

Resilienz

PSS 18, Gelassenheit entwickeln- Lebensfreude und Zuversicht entwickeln

Gelassenheit

PSS 19, Lass los, was dich unglücklich macht…und lebe!

Lass los!

PSS 23, Fragen, die Sinn stiften- und Ihre Welt verändern

Sinn

PSS 24, Lebenskunst- Das Gute leben

Lebenskunst

PSS 26, Kränkung und Vergebung

Kränkung und Vergebung

FLYER-1_allgemein_mitLinks

Kommentare

three × = 15

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.